23. November 2019, 19 Uhr: Johann Sebastian Bach Johannespassion BWV 245

Julia Sophie Wagner Sopran
David Erler Altus
Christian Rathgeber Tenor
Felix Rathgeber Jesus
Tobias Berndt Arien
Bachchor Würzburg
La strada armónica
Matthias Querbach Leitung

Gleich viermal hat Bach die Johannespassion selbst in Leizig aufgeführt – eher ungewöhnlich in einer Zeit, in der jedes Jahr etwas Neues zu hören sein sollte. Aber vielleicht ist das ja gerade die Stärke dieser Passion: Sie ist ein Werk, das bei jedem Hören erneut aufhorchen und neue Details entdecken lässt. Während die Matthäuspassion eher meditativ das Geschehen bedenkt, ist Bachs Johannespassion dem Text entsprechend kraftvoll und dramatisch erzählt.

https://www.facebook.com/events/1436358016502447/